Reisegäste über uns

Ice-Zeit Gästebuch

Hier findest Du Meinungen unserer Reisegäste.
Wir haben unsere Reisegäste für ihre Meinung nicht gesponsert oder bestochen!!!

Eintragen
Dagmar aus Bayern
Island, X-TRA Tour Gruppe

2 Wochen mit Michi durch Island....da kannst du was erleben: Einen Reiseleiter, der uns von frühmorgens bis (manchmal ganz) spät dieses unglaubliche Land auf verschiedenste Art und Weise hat erleben lassen und ich denke nicht nur mich mit dem Island-Virus angesteckt hat.

Diese Reise hat alle meine Vorstellungen übertroffen und in Gedanken kehre ich immer wieder in dieses fantastische Land zurück.

Lieber Michi, DANKE für die vielen schönen Momente auf dieser Reise.

Island.....bitte bitte nochmal......aber nur mit Michi!

Familie Schüler aus Niedersachsen
Island INDIVIDUALREISE

Lieber Michi,

Unsere Reise in diesem Sommer wird für uns ein unvergessliches Erlebnis bleiben! Die von Dir ausgearbeitete Route war sehr abwechslungsreich und hat uns zu vielen tollen Stellen Islands geführt. Die Streckenbeschreibung war extrem hilfreich und detailliert. Unsere Route führte uns von der Fähre nach Egilsstadir, weiter nach Süden und dann westlich bis Selfoss. Von dort dann Richtung Norden über das Hochland bis nach Husavik. Dann wieder Richtung Osten zurück zur Fähre. Selbst Dein Einsatz als Schutzengel war unschlagbar Die anfänglichen Bedenken meiner Frau wegen unserer kleinen Kinder (5 und 8 Jahre) und des "kalten" Wetters haben sich schnell in Begeisterung umgekehrt. Es war für alle etwas dabei und alle sind voll auf ihre Kosten gekommen. Die von Dir reservierten Unterkünfte waren toll, besonders das Sommerhaus von Inga-Marta war spitze. Die abwechslungsreiche Natur und die immer wieder neuen Landschaften Islands sind einzigartig und wir können nur jedem empfehlen es einmal selber zu erleben. Die Beratung und Ausarbeitung unseres Abenteuerurlaubs durch Michi ist unschlagbar. Wir können ICE-Zeit uneingeschränkt weiterempfehlen!

Detlef Ay, Doris Ay-Busch aus Sachsen
Island, X-TRA Tour Gruppe

30. November 2013, Novembergrau, da helfen nur noch schöne Erinnerungen an einen der schönsten Urlaube mit dem genialsten Reiseführer, den wir je erleben durften.

Allein die Tatsache, dass ich nach dreieinhalb Monaten diesen Eintrag verfasse, macht mir selber klar, wie eindrücklich diese Reise war. Allerdings dank Diashow und Fotobuch haben wir die Erinnerungen immer wieder (auch für Verwandte, Freunde, Bekannte) auffrischen können.

Apropos November, es hat mich ja einige Überzeugungsarbeit gekostet meine Frau zu überreden, dass wir mal nach Island müssen (da regnet es ja immer und ist so kalt – ersteres stimmte gar nicht und zweites ist relativ - dafür gibt es Bekleidung), aber angefüttert durch eine neugierig machende und im Nachhinein kein Jota zu viel versprechende Homepage war der Virus gelegt und spätestens nach den ersten telefonischen Kontakten mit Michi war klar, das machen wir. Und wir sollten es nicht bereuen.

Dass alle Klischees, was Islands Naturschönheiten betrifft, zutrafen, haben, wir ja noch einigermaßen erwarten können, aber das Wie war einfach sensationell. Am besten: die Erfahrung selber machen. Wenn man vor etwas warnen muss, dann davor, dass ein Urlaubstag mit Michi mindestens 16 Stunden hat, gerne auch mehr. Und man braucht eine gute Bauch- und Zwerchfellmuskulatur. Was wir gelacht haben! Und nicht nur über die quellmoosgrüne Badehose. (Das verstehen nur Insider; an der Stelle einen lieben Gruß an die Gruppe!). Stichwort Gruppe. Dass ein Reiseleiter sein Reiseland kennt und gut rüberbringen kann, sollte wohl so sein, aber wie Michi es verstanden hat einen solchen Gruppenspirit hinzubekommen, ist wohl sein Geheimnis.

Und nicht zuletzt: Quartiere top und Essen überragend. Ich schwärme heute noch vom Buffet bei Gerdi und von den Desserts auf dem Reiterhof.

So bleibt hier nur noch einmal danke zu sagen und zu hoffen, dass es uns vergönnt ist, nochmal nach Island zu reisen, dann aber mit ANGEL!!!

Doris und Detlef





Michael und Heidi aus NRW
Island, FOTO-Tour Gruppe

Island,

viel von gehört und gesehen, aber selber noch nicht dort gewesen – das sollte sich ändern.

Als ich hörte das Günter mit weiteren aus unserer Eschmarer Fototruppe mitfahren war sofort klar, jetzt oder nie.

Den Berichten von Ice- Zeit Erfahrenen war zu entnehmen das die Reisen durch Michi optimal organisiert sind, was wir nur bestätigen können. Äußerst Interessant waren auch die Informationen von ihm über Vulkane und Gletscher. Michi hat uns stets sicher und erfahren durchs Hochland gefahren und mit dem Bucher Duro war kein Stein zu groß und kein Wasser zu tief.

Das Wetter- viele würden sagen es war nicht optimal, aber ich fand der bewölkte Himmel oder der Nebel passen sehr gut zur Landschaft. Mit blauem Himmel kann ich mich da nicht so anfreunden.Die Linsen tropfenfrei zu halten war allerdings schon eine echte Herausforderung.

Der Titel unsere für die Eschmarer Naturfototage entstandene Multivisionschau „Islandsommer- 4 standen im Regen“ gibt die Wettersituation nicht ganz richtig wieder. Ich meine es war mehr trocken als verregnet.

Wir hatten sehr viel Spaß auf dieser Tour und haben viele neue und äußerst nette Menschen kennen gelernt. Alle waren sich einig auf jeden Fall weiter in Kontakt zu bleiben und auch noch mal mit Michi Island zu erkunden. Es gibt ja noch unendlich viel zu entdecken. Der Island-Virus hat uns befallen.

Eine weitere tolle Sache war unser Island- Nachtreffen in Eschmar bei dem wir vorzüglich gespeist haben und hervorragende Bilder und den von Maria erstellten Film gesehen haben. Besonderen Dank an Maria für die tolle Bewirtung und den sehr professionellen Film.

Danke an Alle die bei dieser Tour dabei waren, es war eine tolle Zeit mit Euch, leider viel zu kurz.

Bis bald

Michael und Heidi



Nicole aus Niedersachsen
Island, WESTFJORDE-Tour Gruppe

Island 2013 – Nach der X-TRA Tour in 2011 waren es diesmal die Westfjorde...

Und wieder war es eine unbeschreiblich schöne Tour durch faszinierende Landschaften! Obwohl es schon wieder einige Monate her ist , haben sich die Bilder der täglichen Highlights tief eingebrannt:Mitternacht auf dem Gletscher, stundenlanges Lundi-Beobachten auf den Klippen, ein sehr geruchsintensiver Wal am Strand

....und natürlich Djupavik!!!Der Inbegriff der Entschleunigung, die ich gerade wieder so dringend gebrauchen könnte... Hach, und dieses Saxophon-Konzert im Tank.....

Das alles natürlich wieder mit einer ganz tollen Truppe und einem immer gut gelaunten Reiseleiter!Danke Michi für eine wieder mal phantastische Tour durch Dein Island und für das perfekte Gespür, wann es mal wieder Zeit für Schokorosinen ist

Nach so einer Reise bleibt nur ein Gedanke: Wann kann ich wieder los?!?

Birgit und Manfred Bohnwagner aus Sachsen
Island, WESTFJORDE-Tour Gruppe

"Bei uns können Sie was erleben" dieses Versprechen ist bei ICE-Zeit Programm.

Wir haben schon viele schöne Reisen erlebt. Die Reise mit ICE-Zeit und Michi Arnold nach Island zu den Westfjorden war jedoch ein ganz besonderes Erlebnis.

Mit Michi durften wir die Schönheiten Islands intensiv und in einer lockeren Atmosphäre erleben. Sondereinlagen wie die mitternächtliche Fahrt auf den Gletscher und zur Beobachtung der Papageitaucher an der Steilküste, Saxophonklänge in einem alten Heringsöltank sowie baden im Hot Pott waren die Sahnehäubchen auf einer sehr gelungenen Reise.

Pille und Andy aus Bayern
Island, X-TRA Tour Gruppe

...dass Island sensationelle Naturgewalten und Schönheiten bietet ist mehr als wahr !!

Das kann auch so ziemlich jeder bestätigen der dort war.

Wenn man aber die Möglichkeit hat sich diese Orte mit Michi zu erschließen, bekommt man Einsichten in die Vielfältigkeit und die Komplexität der Natur weitab vom Pauschaltourismus der Ringstrasse, gerade weil man sich die Orte durch ausgeklügelte Wanderungen, Furtdurchquerungen oder Seilaufstiege die JEDER bewältigen kann, gemeinsam erarbeitet .

Wir haben uns noch nie so schwer von einem Land, einer Reisegruppe und einem sensationell gut gelauntem Reiseleiter verabschiedet wie nach der X-TRA Tour...

Nochmaaaaaaaaaaal !!!!



Ruthilde + Herbert aus Bayern
Island, X-TRA Tour Gruppe

Die Naturgewalten Islands mit Feuer und Eis sind in Berichten hinreichend beschrieben. Aber diese, jetzt erlebten, Wasserfälle, Geysire, Canyon, Krater, Gletscher und Eisberge konnten wir uns in den kühnsten Träumen so nicht vorstellen.

Die Tour mit Michi einschließlich der Unterkünfte, der Verpflegung und dem "Cognac auf tausendjährigen Gletschereis" war fabelhaft.

Renate u. Kurt aus Niedersachsen
Island, X-TRA Tour Gruppe

Lieber Michi!

Es ist schön mit Dir zu reisen!

Sabine und Andreas Munsche aus Thüringen
Island, FOTO-Tour Gruppe

Fotoreise mit Dirk und Michi



Vor genau 10 Jahren zum Diafestival in Saalfeld (Thüringen) haben wir Michi mit seinem Diavortrag über Island gesehen und waren davon sofort begeistert. Seine Liebeserklärung an Island ist auf uns übergesprungen und wir hatten uns fest vorgenommen, dieses Land, wenn möglich mit Michi zu bereisen.

Nun nach 10 Jahren hat es endlich geklappt und es war einfach fantastisch.

Angefangen von der "Vorreisebetreuung", der Organisation und Durchführung der Reise bis zu der täglich guten Laune und lustigen Sprüchen ist Michi genau der richtige Mann für so eine Reise.

Auch die gezielte Zusammenstellung der Gruppe macht so eine Fotoreise zu einem einmaligen Erlebnis, denn nur da, wo alle fotografieren wollen, hat man auch genügend Zeit, um die richtigen Fotos zu "schießen". Danke auch an alle Reiseteilnehmer; es war prima mit euch.

Ebenso ein großes Dankeschön an Dirk, der immer mit guten Tips und Ratschlägen zur Seite stand; so ist nun auch Sabine zu einer Hobbyfotografin geworden, die jahrelang meine "Fotowut" ertragen mußte.

Nun ist Michi´s Befürchtung eingetreten - wir werden wiederkommen. Mit Sicherheit eine Westfjorde-Tour und vielleicht eine Polarlicht-Tour.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

298 Einträge